Die erste Schicht ist drauf

Nach vielen Überlegungen, Stunden an geschauten Videos, Messekontakten, und haufenweise Fachliteratur habe ich mich nun entschieden ein Epifanes Hartholz Lacköl zu verwenden um das schöne Teakholz des Aufbaus dauerhaft zu schützen. 7 Schichten werden notwendig. Aber immerhin ist die erste Schicht gestrichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.