Raus mit dem alten Muff

Ein neues, freundliches Ambiente in hellen Tönen, vorwiegend aus weiss und heller Eiche soll entstehen. Eine Seetaugliche Kühlbox anstatt eines Kühlschrankes, ein elektrisches Kochfeld statt eines Gaskochers und die Spüle wird auch einen neuen Platz bekommen. Parallel zu den Arbeiten im Schiff säge ich die ersten Eichenleisten zuhause in der Werkstatt.

Ein Gedanke zu „Raus mit dem alten Muff

  1. Moin André,
    das sieht alles schon gut aus. Es geht langsam vorwärts aber es geht!!!
    Schön, dass man ein bisschen dabei sein kann. Britta ist auch immer sehr interessiert!
    Grüße
    Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.