Unsicher

Gestern habe ich die vorhandenen ‚ Kopfbretter‘ angebracht. Diese sind im Gegensatz zu dem gesamten Aufbau nicht aus Teak, sondern aus Mahagoni. Sieht für mich im Moment nach einem Fremdkörper aus. Könnt ihr euch vorstellen diese weiß zu lackieren? In Anlehnung ans Dach bzw. den weißen Steifen am Rumpf. Freue mich über eure Kommentare

4 Gedanken zu „Unsicher

  1. Also, die verschiedenen Holzfarben gefallen mir nicht gut. Daher würde ich dafür plädieren, die Kopfbretter weiß zu streichen. Mit dem weißen Dach und dem Streifen am Rumpf sieht das gut aus. Sagt der Ruderer!!!

    Liebe Grüße
    Dietmar

  2. Hallo
    Sehr schön, daß sie wieder leben wird. Die Kopfbretter waren nie weiß. Ich habe auf unseren Fahrten gelegentlich andere Nauticats gesehen, und alle hatten die Bretter in natur also Holz. Einen Kontrast zum Teak gibt es nicht wirklich, da in meiner Erinnerung die Rehling auch in Mahagoni ist, also ist es stimmig. Ich freue mich schon auf mehr. Grüße aus dem Raum Bremen.

  3. Ein Nachtrag doch … Das Weiße schmutzt leider leicht an, und es hat immer mehr Spaß gemacht, das Holz zu pflegen als das Weiße zu reinigen. Und ich stimme zu, es wäre Sünde das tolle Mahagoni zu weißeln.
    Andere Naticats hatten auch das Weiße komplett durch Teak ersetzt. Viel Erfolg beim Überlegen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.