3 Gedanken zu „Weiter gehts….

  1. Hallo Andre,

    magst du uns nicht verraten, was das für ein tolles Furnier ist? Oder ist das eine Knobelaufgabe, die erst im nächsten Beitrag aufgelöst wird?

    Von der Farbe her dachte ich zuerst an Eiche. Aber in so großflächig gleichmäßiger Maserung, ohne dunklere Bereiche und ganz ohne Asteinschlüsse habe ich Eiche noch nie gesehen… Die Maserung schaut nach Nussbaum aus. Dafür wäre es allerdings recht hell.

    Viele Grüße
    Paul

  2. Es sind Funierplatten 5mm Eiche hell. Der Ortsansässige Holzhändler hat mir freundlicherweise 10 Stück bestellt aus denen ich mir dann 4 Schöne aussuchen durfte.
    Allerdings nicht AW 100 verleimt. In den Wassergefährdeten Bereichen unterhalb der Fenster werde ich werde ich diese dann auch an den Kanten und von der Rückseite mit Lack versiegeln.
    Hoffe das Funktioniert. Aw 100 verleimte sind kaum zu bekommen. Oder eben 5 x so teuer.

    1. Beim Gläserhalter erkenne ich es und die Farbe verbindet man allgemein auch sofort mit Eiche. Aber die Maserung der großen Flächen an der Seitenwand und am Schott kommen mir immernoch „exotisch“ vor. Vielleicht kannst du mir davon mal eine Detailaufnahme schicken?
      Wie auch immer… Es sieht auf jeden Fall gut aus und wirkt hell & freundlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.